Art.Nr.:

Neudorff Promanal® Neu Schild- und Wolllausfrei

Neudorff Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei. Wirkt gegen Schildläuse, Wollläuse und Spinnmilben an hartlaubigen Zierpflanzen in Zimmern, Büroräumen und Balkonen sowie im Gewächshaus.

 
Lieferzeit: 
 
Nicht mehr lieferbar
Neudorff Promanal® Neu Schild- und Wolllausfrei

Enthält 546 g/l Paraffinöl ohne weitere insektizide Zusätze.
  
Neudorff`s Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei wirkt gegen Schildläuse, Wollläuse und Spinnmilben an hartlaubigen Zierpflanzen in Zimmern, Büroräumen und Balkonen sowie im Gewächshaus.
 
Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
 
Anwendung:
  • 2 %ig, d.h. 20 ml auf 1 Liter Wasser
  • Pflanzen tropfnass spritzen
Wartezeit:
keine
 
Gefahrensymbol:
N (Umweltgefährlich)
 
Info:
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
 
Zusätzliche Informationen:
Ratschläge zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln im Haus- und Kleingarten finden Sie hier >>>
 
Inhalt:
250 ml
 
 
Zusätzliche Informationen:
 
Neudorff Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei wirkt gegen Wollläuse, Schmierläuse und Schildläuse sowie Spinnmilben an hartlaubigen Zierpflanzen.
 
Vorteile/Eigenschaften:
  • reines Weißöl (Paraffinöl)-Präparat ohne weitere insektizide Zusätze
  • öliger Spritzbelag erstickt die Schädlinge
  • auch zur Austriebsspritzung geeignet
  • schont Bienen
  • keine Wirkstoffabgabe an die Raumluft
Gebrauchsanweisung:
Vor Gebrauch kräftig schütteln. Messbecherverschluss abschrauben und Spritze des Spritzverschlussses mit Messer abschneiden.
 
Anwendung:
2%ig spritzen, d.h. 20ml Konzentrat in eine Spritze (Sprühflasche) geben, mit 1 Liter Wasser auffüllen und gut schütteln.
 
Alle Pflanzenteile gründlich benetzen. Ab Befallsbeginn bzw. Sichtbarwerden der ersten Symptome behandeln. Spritzung gegen Woll-, Schmier- und Schildläuse nach 14 Tagen, bei Spinnmilben nach 7 Tagen wiederholen.
 
Maximal 2 Behandlungen. Nicht in der prallen Sonne anwenden. Bei Sonneneinstrahlung können nach der Anwendung Schäden an den Kulturpflanzen auftreten.
 
Pflanzen möglichst auch einige Tage nach der Behandlung keiner starken Sonneneinstrahlung aussetzen. Abtropfende Spritzbrühe kann Ölflecken versursachen. Untergrund abdecken.
 
Hinweise zum Schutz des Anwenders:
Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Für Kinder unzugänglich ausbewahren.
 
Wartezeit:
Keine
 
Wirkstoff:
546 g/l Paraffinöl (Weißöl).
 
Inhalt: 250ml (ausreichend für 12,5 Liter Spritzbrühe).

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.