Neudorff Permanent Wespen- und UngezieferSchaum

13,49 € *
Inhalt: 0.3 Liter (44,97 € * / 1 Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NE-00666
Enthält 2,1 g/kg Pyrethrine (Chrysanthemum cinerariaefolium Extrakt) Neudorff`s Permanent... mehr
Neudorff Permanent Wespen- und UngezieferSchaum
Enthält 2,1 g/kg Pyrethrine (Chrysanthemum cinerariaefolium Extrakt)

Neudorff`s Permanent Wespen- und UngezieferSchaum verfügt über eine neuartige Schaumformulierung zur sicheren Bekämpfung von Wespennestern. 
 
Es eignet sich auch ideal zur Bekämpfung von Ungeziefer in schwer zugänglichen Hohlräumen, hinter Verkleidungen, in Jalousiekästen usw.
 
Der ausgebrachte Schaum ist mehrere Stunden stabil, nach dem Zerfall des Schaumes bleibt eine Wachsschicht mit gebundenem Wirkstoff noch längere Zeit aktiv.
 
Anwendung:
  • Gegen Wespen: Einflugloch des Wespennestes oder Zugänge zu Hohlräumen gut ausschäumen. Behandelte Nester nicht unmittelbar nach der Behandlung entfernen, um auch noch später zufliegende Wespen zu erfassen.
  • Gegen kriechendes Ungeziefer: Verstecke gut einschäumen
Gefahrensymbol:
F+ (Hochentzündlich) und N (Umweltgefährlich)
 
Info:
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
  
Inhalt/Verpackung:
300 ml Spraydose
  
 
  
Weiterführende Informationen:
 
Wespen-Feuerwehr
 
Im Sommer und Frühherbst können Wespen den Aufenthalt auf Terrasse, Balkon und im Garten verleiden. Sie fliegen auf nahezu alle Nahrungsmittel und lassen sich kaum vertreiben, wenn sie einmal eine gute Nahrungsquelle gefunden haben.
 
Bei Störungen an ihrem Nest reagieren die Tiere häufig sehr gereizt. Daher hat Neudorff den Permanent Wespen- & UngezieferSchaum entwickelt. Mit dieser Formulierung ist es möglich, Wespennester sicher zu bekämpfen. Der Schaum wird einfach auf die Nestöffnung gesprüht.
 
Die aus dem Nest herausfliegenden Wespen müssen den Schaum passieren, nehmen dabei den Wirkstoff auf und sterben innerhalb kurzer Zeit ab. Der ausgebrachte Schaum ist mehrere Stunden stabil.
 
Dadurch ist gesichert, dass auch später ausfliegende und noch zufliegende Wespen erfasst werden. Der Wirkstoff ist natürlichen Ursprungs und daher für den Anwender unbedenklich. Auch andere Insekten können damit wirksam bekämpft werden.
 
Permanent Wespen- und UngezieferSchaum ist eine neuartige Schaumformulierung zur gezielten Bekämpfung von Wespen in Nestern sowie anderen Insekten in schwer zugänglichen Hohlräumen, hinter Verkleidungen etc. 
 
 
Gebrauchsanweisung:
Vor Gebrauch gut Schütteln! Transportsicherung am Sprühknopf vor erster Anwendung entfernen.
 
Die Bekämpfung sollte möglichst in den frühen Morgenstunden durchgeführt werden, bevor die Wespen ausschwärmen. Insbesondere das Einflugloch des Wespennestes einsprühen, wenn möglich durch das Einflugloch in das Nest hineinsprühen, um Hohlräume im Inneren gut auszuschäumen.
 
Falls die Wespen einen Gang durch den Schaum nagen, die Behandlung wiederholen. Der Schaum verhindert, dass Wespen aus dem Nest herausfliegen und den Anwender angreifen.
 
Die behandelten Nester nicht unmittelbar nach der Behandlung entfernen, um auch noch später zufliegende Wespen zu bekämpfen. Der ausgebrachte Schaum ist mehrere Stunden stabil.
 
Zur Bekämpfung von kriechenden Insekten, wie Schaben und Kellerasseln, deren Verstecke gut einschäumen. 
 
Besonderer Hinweis:
Wespen sollten und dürfen nur bekämpft werden, wenn sie ihre Nester an oder im Haus gebaut haben, wo sie zur unmittelbaren Gefahr für den Menschen werden können. Nicht alle bei uns auftretenden Wespenarten sind aggressiv oder lästig, Insbesondere die Sächsische Wespe, die an frei hängenden Nestern zu erkennen ist, ist äußerst friedfertig und sollte nicht bekämpft werden.
 
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]:
GHS02, GHS07, GHS09 - Gefahr H222 Extrem entzündbares Aerosol. H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat rforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikettbereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. P273 Freisetzung in die Umwelt  vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/ Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT  DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen.  Weiter spülen. P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P410 + P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen. P501 Inhalt/Behälter ordnungsgemäßer Entsorgung zuführen.  EUH 208 Enthält (R)-p-Mentha-1,8-dien. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Weiterführende Links zu Neudorff Permanent Wespen- und UngezieferSchaum
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Neudorff Permanent Wespen- und UngezieferSchaum"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen