Neudorff Baldrian Extrakt

Neudorff Baldrian Extrakt
11,95 € *
Inhalt: 250 ml (4,78 € * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NE-00257
Neudorff`s Baldrian Extrakt ist ein Pflanzenhilfsmittel und Bodenhilfsstoff.    Der... mehr
Neudorff Baldrian Extrakt
Neudorff`s Baldrian Extrakt ist ein Pflanzenhilfsmittel und Bodenhilfsstoff. 
 
Der Kräuterextrakt bewirkt als Gießmittel und Spritzmittel eine bessere Blütenbildung und Fruchtbildung bei Obstbäumen und anderen Pflanzen. 
 
Er aktiviert das Bodenleben in Kulturböden sowie Kompost und bindet unangenehme Gerüche bei Kräuterjauchen.
 
Eine Packung ist ausreichend für ca. 85 Liter Spritzbrühe.
 
Anwendung:
15 ml Baldrian Extrakt mit 5 Liter Wasser verdünnen.
 
Inhalt:
250 ml
 
 
Gebrauchsanweisung:
 
Produkteigenschaften:
Natürlicher Kräuterextrakt
- für eine bessere Blüten- und Fruchtbildung
- aktiviert das Bodenleben
- bei Obstbäumen und anderen Pflanzen
- für alle Pflanzen- und Bodenarten geeignet

Wirkstoff:
Pflanzenhilfsmittel und Bodenhilfsstoff hergestellt unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen
 
Ausgangsstoffe:
Baldrian
 
Anwendungsgebiete:
Anwendbar bei Bäumen und Pflanzen, in Kulturböden und Kompostmaterial.
 
Anwendungszeitraum:
März-September
 
Gebrauch:
Vor Gebrauch gut schütteln! Messbecherverschluss abschrauben. Spitze des Spritzverschlusses mit einem Messer abschneiden. 15 ml Baldrian-Extrakt mit 5 Liter Wasser verdünnen und kräftig umrühren. Anwendung im Spritzverfahren: Zur besseren Blüten- und Fruchtausbildung werden Obstbäume und Pflanzen ab Knospenschwellen bis zur Blüte in Abständen von 14 Tagen tropfnass gespritzt. Bei Nachtfrostgefahr während der Blüte werden Bäume und Pflanzen am Spätnachmittag nebelfein eingesprüht. Pro Baum 6-12 Liter Brühe, je nach Kronenumfang.
 
Weitere Anwendungen:
Zur Aktivierung des Bodenlebens in Kulturböden und Kompostmaterial wird der Boden bzw. Kompost mehrmals während der Kulturperioden überbraust (ca. 2 l pro Quadratmeter bzw. 20 l pro Quadratmeter). Zur Bindung unangenehmer Gerüche bei der Kräutervergärung werden beim Ansetzen der Kräuterjauche etwa 15 ml Baldrian-Extrakt je 10 Liter Jauche hinzugefügt.
 
Erste-Hilfe-Maßnahmen:
Bei Beschwerden nach Einatmen ärztlicher Behandlung zuführen. Bei Berührung mit der Haut mit Wasser abspülen. Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser abspülen. Bei anhaltenden Beschwerden Arzt aufsuchen. Bei auftretenden Beschwerden nach Verschlucken Arzt aufsuchen.
 
Entsorgung:
Nur vollständig entleerte Packungen gehören in die Wertstoffsammlung.
 
Lagerung:
Frostfrei. Für Kinder und Haustiere unerreichbar lagern.
Weiterführende Links zu Neudorff Baldrian Extrakt
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Neudorff Baldrian Extrakt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen