Neudorff Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei

Neudorff Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei
11,46 € *
Inhalt: 0.05 kg (229,20 € * / 1 kg)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NE-01992
Enthält 850 g/kg Kaliumhydrogencarbonat.    Neudorff`s Armisan PilzFrei Obst- und... mehr
Neudorff Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei
Enthält 850 g/kg Kaliumhydrogencarbonat. 
 
Neudorff`s Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei ist ein gut verträgliches Spritzmittel gegen Pilzkrankheiten an Obst, Gemüse und Zierpflanzen - mit einem Wirkstoff wie er auch in der Natur vorkommt. 
 
Das Mittel wirkt vorbeugend und bei Anfangsbefall auch heilend gegen Echte Mehltaupilze sowie gegen Schorf und Fliegenschmutzkrankheit an Äpfeln.
  
Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei ist nicht bienengefährlich (NB 6641: nicht bienengefährlich (B4)) sowie für den ökologischen Landbau geeignet (lt. Verordnung (EU) Nr. 2018/848). Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig. Die Wartezeit zwischen Anwendung und Ernte beträgt nur 1 Tag.
  
Vorteile/Eigenschaften
- Nur 1 Tag Wartezeit bis zur Ernte
- Geeignet für den ökologischen Landbau
- Vegan
- Nicht bienengefährlich (B4)
  
Info:
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
  
Zusätzliche Informationen:
Ratschläge zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln im Haus- und Kleingarten finden Sie hier >>> 
  
Anwendungszeitraum
März bis Oktober

Inhalt/Verpackung:
5x 10g Beutel
 

Weiterführende Informationen:

Gebrauchsanleitung: 
  
Zulassungsnummer: 00A948-00
Wirkstoff/Deklaration: 850 g/kg Kaliumhydrogencarbonat; Fungizid; SP-wasserlösliches Pulver; Wirkungsmechanismus (FRAC-Gruppe): unbekannt
 
Anwendung:
Bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Spritzen bis zur vollständigen Benetzung, auch die Blattunterseiten behandeln.
 
Ein Beutel Neudorff Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei in 2 Liter Wasser auflösen. 2 Liter Spritzbrühe sind ausreichend für ca. 33 Quadratmeter.
 
Gegen Schorf an Äpfeln einen Beutel in 2 Liter Wasser pro 20 Quadratmeter ausbringen. Stets frisch angesetzte Spritzbrühe verwenden. Nie mehr Spritzbrühe ansetzen als gebraucht wird.
 
Anwendungs-/Zulassungsgebiete:

Gemüsebau
- Echter Mehltau an Hülsengemüse, Gurke, Zucchini, Patisson, Kürbis, Melone, Wassermelone, Physalis-Arten, Aubergine, Tomate, Gemüsepaprika, Kohlrabi, Weißkohl, Rosenkohl, Blumenkohl, Brokkoli, Wurzel und Knollengemüse im Freiland und im Gewächshaus
 
Obstbau
- Echter Mehltau an Erdbeeren, Beerenobst, Brombeere und Himbeere im Freiland und im Gewächshaus
- Schorf an Apfel im Freiland Zierpflanzenbau
- Echter Mehltau an Zierpflanzen im Freiland
- Echter Mehltau an Ziergehölzen und Rosen im Freiland und im Gewächshaus
 
Weinbau
- Echter Mehltau an Weinreben im Freiland
 
Verwenderkategorie: Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
 
Weitere Anwendungshinweise: 
 
Wartezeit bis zur Ernte: Gemüse, Obst und Wein: 1 Tag
 
Aufwandmenge Gemüsebau
Einsatzgebiet: Echter Mehltau an Hülsengemüse, Gurke, Zucchini, Patisson, Kürbis, Melone, Wassermelone, Physalis- Arten, Aubergine, Tomate, Gemüsepaprika, Kohlrabi, Weißkohl, Rosenkohl, Blumenkohl, Brokkoli, Wurzel und Knollengemüse im Freiland und im Gewächshaus
Behandlungen: Max. 8 Anwendungen im Abstand von 7 Tagen, bei Wurzel- und Knollengemüse max. 6 Anwendungen
 
Aufwandmenge Obstbau
Einsatzgebiet: Echter Mehltau an Erdbeeren, Beerenobst, Brombeere und Himbeere im Freiland und im Gewächshaus
Behandlungen: Max. 5 Anwendungen im Abstand von 7 Tagen, bei Erdbeeren max. 8 Anwendungen
 
Einsatzgebiet: Schorf an Apfel im Freiland
Behandlungen: Max. 5 Anwendungen im Abstand von 8 Tagen
 
Aufwandmenge Zierpflanzenbau
Einsatzgebiet: Echter Mehltau an Zierpflanzen im Freiland
Behandlungen: Max. 8 Anwendungen im Abstand von 7 Tagen
 
Einsatzgebiet: Echter Mehltau an Ziergehölzen und Rosen im Freiland und im Gewächshaus
Behandlungen: Max. 5 Anwendungen im Abstand von 7 Tagen
 
Aufwandmenge Weinbau
Einsatzgebiet: Echter Mehltau an Weinreben im Freiland
Behandlungen: Max. 5 Anwendungen im Abstand von 10 Tagen
 
Pflanzenverträglichkeit:
Neudorff Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei ist bei bestimmungsgemäßer Anwendung gut pflanzenverträglich. Vor der Behandlung größerer Bestände empfehlen wir einen Verträglichkeitstest an Einzelpflanzen.
 
Anwenderschutz:
Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Staub nicht einatmen. Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. Inhalt/Behälter ordnungsgemäßer Entsorgung zuführen. Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett des Produktes bereithalten. Beim Umgang mit dem Produkt nicht essen, trinken oder rauchen. Bis zum Abtrocknen des Spritzbelages sollte ein Kontakt mit den behandelten Pflanzen vermieden werden. Langärmeliges Hemd, lange Hose und festes Schuhwerk tragen bei der Ausbringung/Handhabung von Pflanzenschutzmitteln.
 
Umweltschutz/Anwendungsbestimmungen: 
 
Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsbestimmungen:
Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässernreinigen. Indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern.) Die Anwendung des Mittels in oder unmittelbar an oberirdischen Gewässern oder Küstengewässern ist nicht zulässig. Unabhängig davon ist der gemäß Länderrecht verbindlich vorgegebene Mindestabstand zu Oberflächengewässern einzuhalten. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden.
 
Hinweise zum Schutz der Umwelt
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4). Das Mittel wird als schädigend für Populationen relevanter Nutzinsekten eingestuft. Das Mittel wird als schädigend für Populationen relevanter Raubmilben und Spinnen eingestuft.
 
Erste Hilfe:
Bei auftretenden Beschwerden ärztlicher Behandlung zuführen. Nach Einatmen für Frischluft sorgen. Bei Berührung mit der Haut mit Wasser abspülen und kontaminierte Kleidung ausziehen. Bei Berührung mit den Augen gründlich mit warmem Wasser abspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Nach Verschlucken: Kein Erbrechen einleiten. Wasser in kleinen Schlucken trinken lassen.
 
Lagerung:
Nur im Originalbehälter aufbewahren. Behälter trocken, dicht geschlossen halten und kühl aufbewahren
 
Verfallsdatum/Haltbarkeit (EXP): 3 Jahre
 
Entsorgung: Produktreste bei der kommunalen Schadstoffsammelstelle entsorgen. Die restentleerte Verpackung gehört in die Wertstoffsammlung. Entleerte Verpackung nicht wiederverwenden.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]:
EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P260 Staub nicht einatmen. P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. P501 Inhalt/Behälter ordnungsgemäßer Entsorgung zuführen.
Weiterführende Links zu Neudorff Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Neudorff Armisan PilzFrei Obst- und GemüseMehltauFrei"
Wir prüfen die Bewertungen zu unseren Produkten vor deren Veröffentlichung.
Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden: Es wird geprüft, ob die Bewertung ein Verbraucher vorgenommen hat, der die Waren oder Dienstleistungen tatsächlich bei uns erworben hat. Eine Freischaltung findet frühestens am folgenden Werktag statt.
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.